Sportschüler helfen Kindern


Die Kinder der Sportschule im Olympiapark – Poelchau-Schule/ Berlin spendeten ihre gesamten Sommerfest-Einnahmen den Kindern des Simunye Day Care Centres in Südafrika. Die Schüler der zertifizierten Schule gegen den Rassismus wollen dazu beitragen, dass alle Kinder der Welt ihr Leistungspotenzial wie sie selbst ausschöpfen können.

Sie schrieben den Kindern in Südarfrika Briefe, die diese begeistert aufnahmen. Von dem Geld konnten Bastellmaterialen und Lebensmittel gekauft werden.

Kommentare sind deaktiviert.