Patenschaften

Geben  macht  Freude !

 Patenschaft

Liebe Eltern und Kinderfreude,

wir alle wünschen uns für unsere Kinder Sicherheit, Geborgenheit und die bestmögliche Ausbildung. Bildung fängt bereits im Kindergarten an.

Darum habe ich in Südafrika mitgeholfen „Simunye“ aufzubauen. Das Gebäude, in dem heute benachteiligte Kinder (z.B. Aidswaisen, Kinder von alkoholabhängigen Eltern, etc.) Erziehung, Essen und Geborgenheit erhalten, wurde von mir entworfen und geplant.

Seit 8 Jahren bin ich nun wieder in Deutschland – und kann nicht ohne Stolz sagen, dass „Simunye“ ein fester Bestandteil des Townships „Mzamomhle“ bei East London geworden ist. Es hat inzwischen einige Generationen Grundschüler hervorgebracht. Bevor es „Simunye“ gab, war es für die Kinder schwer die Lücke zu den Kindern, die Kindergartenkenntnisse hatten, zu schließen.

Damit auch in Zukunft noch viele Kinder aus armen Verhältnissen einen guten Start in´s Leben und eine Chance auf eine eigene Existenz haben, bitte ich Euch um Hilfe. Jede Spende gibt einem Kind ein Stück Leben, das wir als selbstverständlich betrachten. So kann z.B. von 10,-€ ein Kind einen Monat lang in „Simunye“ betreut werden.

Wenn Ihr jetzt auch gerne helfen möchtet, wendet Euch sehr gerne an die Simunye Webpage unter Kontakte. Selbstverständlich können Spendenbescheinigungen ausgestellt werden. Erzählt auch gerne Anderen von den fröhlichen, dankbaren Kindern die an einem der sonnigsten Plätze der Erde unsere Hilfe benötigen, um aus dem Schatten der sozialen Benachteiligung herauszutreten!

Eure Yvonne

YvonneLuebcke

 

Yvonne Fricke-Lübcke, Bauzeichnerin